220kV Ennstal

Wir sind eine Initiative von Menschen entlang der geplanten Hochspannungstrasse zwischen Kirchdorf und Vorchdorf. Direkt betroffene Grundstückseigentümer sind ebenso unter uns wie Leute, die in unangenehmer Nähe zur geplanten Trasse leben, und Unterstützer aus Überzeugung.
An unserer Seite stehen (per Resolution) die Gemeindevertretungen von Vorchdorf, Kirchham, Scharnstein, Pettenbach, Steinbach a.Z., Inzersdorf und Schlierbach.

MACH MIT!

Es gibt viele Wege uns bei unseren Anliegen zu unterstützen!

zur Unterstützungs-Seite

Unser Ziel ist es, diese Hochspannungsleitung zu verhindern - jedenfalls in der jetzt geplanten Form. Wir sind überzeugt, dass sie jedenfalls kurzfristig nicht notwendig ist, geschweige denn in dieser Form. Über Alternativen, die es entgegen den Aussagen der Energie AG mit Sicherheit gibt, haben wir der Energie AG im Juni 2010 ein Fragen- und Themenpapier vorgelegt, das jedoch lediglich als Anhang zum Freileitungsprojekt an die zuständige Landesbehörde weitergegeben wurde (zu lesen im Anhang hier).
Wir setzen uns für eine ökologisch orientierte und nachhaltige Energieversorgung unserer Region ein. Die Vollversammlung am 13.2.2011 hat einstimmig die
Erdkabel-Resolution beschlossen. Eine von den Gemeinden Vorchdorf, Pettenbach und Inzersdorf ausgearbeitete Erdkabeltrasse wurde gutachterlich als geeignet bezeichnet, die Stromversorgung ebenso wie eine Freileitung zu sichern.

Wir sind flexibel organisiert: Wer von uns welche Aufgaben übernimmt, entscheiden wir je nach Situation. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Kontaktleute in jeder der betroffenen Gemeinden (siehe "Kontakt"). Daneben gibt es als Instrument zur Wahrnehmung offizieller Funktionen den Verein "Mensch und Energie".

Bestätigen

Bitte bestätigen Sie Ihre Aktion, indem sie auf einen der untenstehenden Buttons klicken

Zugriff verweigert

Sie haben keinen Zugriff auf diesen Bereich. Mögliche Gründe könnten sein:

  • Sie haben Ihr Benutzerkonto noch nicht aktiviert.
  • Ihre Sitzung ist abgelaufen und Sie müssen Ihren Browser neu laden.
  • Sie haben keine Berechtigung auf diesen Bereich.

Sollen Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.

Seite neu laden

Sitzung abgelaufen

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Das kann vorkommen, wenn Sie die Seite schon für längere Zeit geöffnet haben.

Einloggen